Projektmanagement

Dieser Bereich kann täglich kleine und sehr große Aufträge abdecken, je nachdem, wie wichtig sie für unseren Kunden sind. In der Regel werden Projekte je nach Komplexität bearbeitet, beginnen aber normalerweise mit einem Treffen mit dem/den Kunden (an dem auch die Zulieferer beteiligt sein können, die alle einen Beitrag leisten müssen) und dem Abbey-Personal aus den Bereichen Technik, Vertrieb, Qualität und Produktion, um zunächst die Anforderungen und Vorschläge zu skizzieren. Es können mehrere Folgesitzungen stattfinden, um die Details der Verarbeitungsmethoden, Prüfpunkte usw. zu klären, damit alle Beteiligten sich über den Zeitplan und die Abläufe im Klaren sind. Wenn der Auftrag ausgelöst wird, übernimmt ein leitender Angestellter die Verantwortung für den Auftrag und überwacht und verfolgt die gesamte Bearbeitung, wobei er sich mit allen Abteilungsleitern hinsichtlich der Erwartungen in Verbindung setzt, um sicherzustellen, dass der Fortschritt wie erwartet und vorhergesagt verläuft. Der Kunde wird zu jeder Zeit über die Situation und die Einhaltung der Ziele informiert. Alle Teilnehmer werden im Voraus benachrichtigt, so dass keine Probleme durch Nichterscheinen entstehen. Sollte der Kunde nicht anwesend sein können, haben wir die Möglichkeit, einen vollständigen Foto-/Videobeweis zu liefern.

Unser Ziel ist immer die absolute Kundenzufriedenheit, unabhängig von unvorhergesehenen Umständen, und wir arbeiten unermüdlich daran.