Öl- und Gasindustrie

UNSER WEG IN DIE ÖL- UND GASINDUSTRIE

Abbey Forged Products ist der führende britische Schmiedemeister für die Öl- und Gasindustrie.
Mit über 40 Jahren Erfahrung im Schmiedehandwerk sind wir anerkannte Spezialisten für die Herstellung maßgeschneiderter Produkte unter Verwendung einer Mischung aus traditionellen und modernen Schmiedetechniken.

In diesen 40 Jahren haben wir eng mit großen Endverbrauchern und Erstausrüstern zusammengearbeitet und die Zulassung von BP, Exxon, Chevron und Equinor für die neue NORSOK M650-Qualifikation erhalten, welche die Güten F51, F53/F55 und F44 umfasst.

Wir stellen Teile mit hoher Integrität her, auf die man sich in sicherheitskritischen Anwendungen verlassen kann, bei denen Qualität und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung sind, einschließlich Bohrlochköpfe, Bohrtürme, Ventile, Flansche und weitere. Die Produkte und Systeme, die mit unseren Schmiedeteilen hergestellt werden, sind in Ölfeldern, Raffinerien und Offshore-Plattformen im Einsatz.

Die Komponenten, die wir für die Öl- und Gasindustrie herstellen, decken die folgenden Ölfeldanwendungen ab: Unterwasser, über Tage und im Bohrloch.

  • Bohrlochkopf
  • Eruptionskreuze
  • Verteiler
  • Bohren
  • Fertigstellung

Typische Materialien

  • Duplex und Super Duplex
  • Nickelbasierte Stähle
  • Kohlenstoffstähle
  • Austenitische rostfreie Stähle
  • Ausscheidungsgehärtete rostfreie Stähle
  • Superaustenitische Stähle
  • Martensitische rostfreie Stähle
  • Ferritische rostfreie Stähle

Typische Teile

  • Rundstahl
  • Flachstahl
  • Tauchhülsen
  • Vierkantstahl
  • Blindflansche
  • Verschiedene Flansche einschließlich Ankerflansche
  • Blöcke
  • Ringe

Unsere Partnerschaft mit dieser Industrie ist das Fundament von Abbey und die Arbeit innerhalb der Beschränkungen und Anforderungen dieser Industrie hat es uns ermöglicht, zu wachsen und in ebenso anspruchsvolle Bereiche zu expandieren.